BildtextAufgrund der aktuellen Coronasituation wurde auch bei der Ortsfeuerwehr Rautheim der Dienstbetrieb eingestellt. Doch warum nicht die technischen Möglichkeiten nutzen, dachte sich Daniel Klann, Gruppenführer der ersten Gruppe. Nach kurzer Planungsphase und Abfrage des Interesses, fand am Freitagabend, den 28.03.2020, der erste online Übungsdienst in der Geschichte der Rautheimer Ortsfeuerwehr statt.

14 Kameradinnen und Kameraden folgten der Einladung und trafen sich in einem Videokonferenz Tool, alle waren zu Hause, getreu dem Motto #stayHome. Nach einer kurzen Begrüßung übergab Klann das Wort an den Ortsbrandmeister Stefan Paul, welcher ein kurzes Grußwort hielt und über die aktuelle Lage berichtete. „Besondere Situation erfordern besondere Maßnahmen“, so Paul, „das wir uns darauf einstellen können und dennoch weiterhin Ausbildung betreiben, stellen wir heute unter Beweis. Vielen Dank dafür.“.

Bildtext

Anschließend begann der Unterricht zum Thema „Gefahren an der Einsatzstelle“. Von der Definition, was eine Gefahr eigentlich ist, über die Frage was die Feuerwehr damit zu tun hat, wurde gemeinsam die sogenannte Gefahrenmatrix erarbeitet. Diese ist ein Hilfsmittel um Gefahren zu erkennen, sie einzuschätzen und zu priorisieren.

Nach zwei Stunden war der Dienst beendet. Alle Teilnehmer waren begeistert und es wurde sich darauf geeinigt, dass es nicht der letzte Übungsdienst in diesem Format gewesen ist. Klann gestand abschließend: „Ich war schon aufgeregt. In dieser Form habe ich auch noch keinen Unterricht gehalten. Ich bin sehr froh das alles so geklappt hat, wie es geplant war“.

Ankündigungen

Wir dürfen langsam wieder mit der Ausbildung starten. Der Dienstplan für das 3. Quartal ist online. Dienstplan

 

Letzter Einsatz

#35/2020
04.11.2020
Hilfeleistung
Lindentor
Tierrettung - Hilfeleistung klein (H1)

FW-Rautheim App

qr-code-app 20140202 1380076394

JSN Dome template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok